Hier erscheint der aktuelle monatliche Elternbrief

Liebe Eltern,

 

vier Wochen vor Ende des Jahres möchte ich mich im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule ganz herzlich für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen bedanken. Sicherlich ist nicht immer alles so gelaufen, wie Sie oder wir es uns vorgestellt haben, trotzdem denke ich, dass wir alle eine Menge zum Wohl der uns anvertrauten Kinder erreicht haben.

Ganz herzlich möchte ich mich auch bei der Schulpflegschaft und ihrem Vorsitzenden Oliver Scheer, beim Förderverein unter seinem Vorsitzenden Arno Breuer und bei den Teams unserer Ganztagsschule und der Mittagsbetreuung für die tolle Unterstützung bedanken.

 

Projekte wie unser Kinderzug an Weiberfastnacht, Musical, Martinszug, Weihnachtskonzert am 07.12., Sportfest u.v.a. bestimmten das Jahr 2017 mit an der KGS Kommern.

Allen, die uns bei unseren Projekten und Vorhaben unterstützt haben, recht herzlichen Dank.

 

Hier nun noch einige Anmerkungen zum Dezember 2017:

 

Ø      Am 6. Dezember wird der Nikolaus unsere ersten Schuljahre besuchen.

 

Ø      Am Donnerstag, den 07. Dezember lädt die Schule wieder zu einem Weihnachtskonzert in die Bürgerhalle Kommern ein. Ab 17.30 Uhr (Einlass ab 17.00 Uhr) werden unter der Leitung von Frau Wein Kinder unserer Schule Heiteres und Besinnliches zur Advents- und Weihnachtszeit vorführen.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Wir freuen uns auch auf Ihren Besuch.

 

Ø      Am Dienstag, den 12. Dezember besucht Clown Francesco unsere Schule. Ca. alle vier Jahre besucht uns Clown Francesco und verzaubert die Kinder, wie auch die Erwachsenen mit seinem bunten Programm aus Witz, Slapstick, Jonglage, Feuerspucken und Zauberei.

 

Die Weihnachtsferien beginnen in diesem Jahr am Mittwoch, den 27. Dezember und enden am Samstag, den 6. Januar 2018. Letzter Unterrichtstag ist der 22.12. Der Unterricht endet wie gewohnt für alle Kinder um 11.50 Uhr.

Der Unterricht beginnt wieder am Montag, den 8. Januar zur gewohnten Zeit.

 

Nun wünsche ich schon jetzt Ihnen und Ihren Familien im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018.

 

Ihr

 Willy Gemünd

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Eltern,

für den November möchte ich Ihnen gerne folgende Informationen und Termine mitteilen:

 

Am Freitag, den 10.11. feiern wir St. Martin.  Unser Martinszug beginnt dann um 18.00 Uhr und startet vom oberen Schulhof aus.

 

Aufstellung des Zuges ab 17.40 Uhr. Der Kath. Kindergarten Kommern nimmt ebenfalls am Martinszug 2017 teil.

Der Zugweg hat sich gegenüber den letzten Jahren nicht verändert (Andersenweg, Hüllenstraße, Kölner Straße, Gielsgasse, Auf dem Acker, Münsterweg und Montessoristraße).

Falls Sie am Zugweg wohnen, wäre es schön, wenn Sie Ihre Wohnung oder Haus mit Fackeln oder anderen Lichtern schmücken.

Die Kinder bleiben während des Zugweges möglichst klassenweise ohne Eltern zusammen.

Im Anschluss an den Martinszug werden vor der Aula die Weckmänner ausgegeben..

Der Förderverein unserer Schule bietet auch in diesem Jahr wieder Kakao, Glühwein und heiße Würstchen auf dem oberen Schulhof an. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, auch noch T-Shirts unserer Schule zum Preis von 10,- € zu erwerben.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Martinsverlosung mit tollen Preisen für groß und klein. Im Anschluss an den Martinszug können eventuelle Gewinne im Lehrerzimmer der Schule abgeholt werden. Übrige Gewinne können bis zum 25. November während der Pausen in der Schule abgeholt werden.

Gewinnlisten hängen rechtzeitig in der Schule und in den Orten aus.

 

Am Freitag, den 10.11. verabschieden wir auch unseren Hausmeister Manni Kremer in den wohlverdienten Ruhestand. Manni Kremer kam 2013 nach dem plötzlichen Tod unseres damaligen Hausmeisters Jürgen Steuding zu uns an die KGS Kommern .

Durch seinen Einsatz für die Schule und durch seine Herzlichkeit war er sehr schnell bei Kindern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern sehr beliebt. Wir wünschen ihm für seinen „Un“ruhestand alles erdenklich Gute und freuen uns, ihn möglichst oft bei uns in Kommern wiederzusehen. Manni Kremers Nachfolger ist Markus Kratz, dem wir für seine Arbeit an unserer Schule alles Gute wünschen.

 

Dienstag, den 14.11. findet um 19.30 Uhr in der Aula ein Elternabend für die 4. Schuljahre zum Thema - Brücken bauen – Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule- statt. Gäste an diesem Abend sind u.a. Frau Wertenbruch von der Gesamtschule Mechernich, Herr Kreitz und Frau Röttger vom Gymnasium Mechernich.

 

Das Bustraining für die Kinder der ersten Schuljahre findet am 13. und 14. November statt.

Am 27. und 28.11. findet der erste Elternsprechtag in diesem Schuljahr statt. Gleichzeitig werden die Eltern der Mädchen und Jungen des vierten Schuljahres zum Übergang zur weiterführenden Schule beraten. Die Einladung zum Elternsprechtag erhalten Sie gesondert.

Am 01.12. (Freitag vor dem 1. Advent) haben wir wieder unseren Weihnachtsmorgen. Die Kinder malen, basteln, backen Plätzchen oder hören Geschichten und singen Lieder rund um die Advents- und Weihnachtszeit. Der Unterricht findet in der Klasse oder auch klassenübergreifend statt.

 

Vorankündigung: Der Förderverein unserer Schule führt gemeinsam mit Kindern der Schule am 07. Dezember ein Weihnachtskonzert in der Kommerner Bürgerhalle durch. Dazu sind Sie schon jetzt mit Ihren Kindern recht herzlich eingeladen. Beginn: ca. 17.00 Uhr. Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien einen tollen Monat November (am 11.11. ist nicht nur St. Martin, sondern auch Beginn der fünften Jahreszeit) und verbleibe mit besten Wünschen aus unserer Schule

Ihr Willy Gemünd

 

 

Liebe Eltern,

für den Oktober 2017 möchte ich Ihnen folgende Termine und Neuigkeiten aus unserer Schule mitteilen:

 

Montag, den 2. Oktober haben wir den ersten beweglichen Ferientag in diesem Schuljahr. An diesem Montag fällt der Unterricht aus.

Am Dienstag, dem 3. Oktober feiern wir den Tag der Deutschen Einheit. An diesem Tag fällt ebenfalls die Schule aus.

 

Die Herbstferien beginnen in diesem Jahr am Montag, dem 23.10. (erster Ferientag) und enden am Freitag, dem 03.11.17. Der Unterricht beginnt dann wieder am Montag, dem 06.11. zur gewohnten Zeit.

Nach den Herbstferien geht es schon rasend auf St. Martin zu. Der Martinszug geht in diesem Jahr am 10. November ab 18.00 Uhr vom oberen Schulhof aus los. Der Förderverein sorgt wieder für Kakao, Glühwein und heiße Würstchen.

In Kürze werden die Kinder unserer Schule Martinslose verkaufen, da wir auch in diesem Jahr wieder eine Martinsverlosung mit vielen tollen Preisen durchführen. Der Lospreis beträgt: 0,30 €

 

Die Kinder unserer ersten Schuljahre haben über den ADAC eine Weste erhalten, die sie gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit auf dem Schulweg mehr schützen soll. Bitte ziehen Sie im Interesse Ihrer Kinder diesen die Weste besonders morgens an. Das Bustraining für die Kinder folgt dann am 13. und 14. November.

 

Bei der Schulpflegschaftssitzung im September wurde Herr Scheer zum Vorsitzenden der Schulpflegschaft gewählt. Seine Vertreterin ist Frau Winkler.

 

Am Montag, den 06.11. findet die Mitgliederversammlung des Fördervereins unserer Schule ab 19.30 Uhr im Lehrerzimmer statt.

Auch, wenn Sie kein Mitglied des Fördervereins sind, sind Sie herzlichst zur Mitgliederversammlung eingeladen. Sie haben lediglich kein Stimmrecht bei Abstimmungen oder Wahlen.

 

Am 29. September verabschieden wir unsere langjährige Sozialpädagogin Margret Nußbaum in den wohlverdienten Ruhestand. Seit 1993 hat Margret Nußbaum viele, viele Kinder in Schulkindergarten oder begleitend in der Klasse gefördert und schulfähig gemacht. Dabei waren ihre Geduld mit den Kindern und ihr stets freundliches Auftreten ihre Kennzeichen. Auch für viele Eltern unserer Kinder hatte sie immer ein offenes Ohr. Wir möchten uns ganz herzlich bei ihr bedanken und ihr für den Ruhestand alles erdenklich Gute wünschen.

 

Jetzt wünsche ich Ihnen einen goldenen Oktober, alles erdenklich Gute und Ihren Kindern  und Ihnen, falls Sie haben, schöne Herbstferien

 

Ihr

Willy Gemünd




Liebe Eltern,

 

eine Woche nach Beginn des neuen Schuljahres möchte ich Sie im Namen aller Kolleginnen und Kollegen wieder in unserer Schule begrüßen. Besonders heiße ich die Eltern unserer Erstklässler willkommen in der KGS Kommern.

Da unsere Telefonleitung seit einer Woche nicht funktioniert, die Telekom trotz ständiger Anrufe von Stadt und Schule nicht weiterkommt, können wir nicht alle Anrufe oder Mails entgegennehmen. Ich bitte, dies zu entschuldigen und hoffe, dass dann, wenn dieser Elternbrief Sie erreicht, wieder alles ok ist.

 

Am Samstag, den 16. September findet in Kommern das Erntedankfest statt. Vorher flechten die Kinder unserer Schule gemeinsam mit dem Gartenbau- und Verschönerungsverein Kommern den Erntedankkranz. Während des Erntedankfestes werden auch wieder Kinder der KGS Kommern gemeinsam mit Frau Wagener eine kleine Aufführung darbieten.

 

Zu Ihrer Orientierung habe ich Ihnen einige Termine im ersten Halbjahr dieses Schuljahres aufgeschrieben.

 

Weitere Termine im ersten Halbjahr 2017/2018:

Ø     26.09.: Schulpflegschaft/ Schulkonferenz

Ø     02.10.: bewegl. Ferientag/ 03.10. Tag der Deutschen Einheit

Ø     10.10.: 1. Infoabend für die Eltern der Schulanfänger 2018/2019

Ø     16.10. – 20.10.: Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2018/2019

Ø     10.11.: Martinszug ab 18.00 Uhr

Ø     14.11.: Infoabend für die Eltern der vierten Schuljahre zum Übergang

Ø     01.12.: Weihnachtsmorgen in der KGS Kommern

Ø     27.11. und 28.11.: Erster Elternsprechtag und Beratung zum Übergang in die Weiterführende Schule

 

Im Laufe der Zeit kommt sicherlich noch der eine oder andere Termin hinzu. Diese erfahren Sie dann in den monatlichen Elternbriefen.

   

Mit den Kindern unserer ersten Schuljahre werden wir auch wieder gemeinsam mit der Firma Schäfer Reisen  und der Polizei am 13. und 14. November ein Bustraining durchführen. Richtiges Ein- und Aussteigen und richtiges Verhalten im Schulbus stehen dabei im Mittelpunkt der Unterweisung.

Im Laufe des Septembers erhält jedes Kind des ersten Schuljahres eine Sicherheitsweste, die vor allem in der dunklen Jahreszeit die Kinder auf dem Schulweg schützen soll.

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien noch einen hoffentlich schönen Restmonat September und verbleibe mit besten Grüßen aus der KGS Kommern

 

Ihr Willy Gemünd


Liebe Eltern,

 

Gut zwei  Wochen vor Ende des Schuljahres 2016/2017  möchte ich Ihnen noch einige Hinweise geben.

Bei den Leichtathletik Kreismeisterschaften am 21. Juni im Erftstadion Euskirchen erreichte die KGS Kommern den ersten Platz. Vielen Dank an die erfolgreichen Mädchen und Jungen und ihren Betreuer und Trainer Martin Wein.

 

Vor den Sommerferien kommen wieder viele Jungen und Mädchen der vierten Klassen und sammeln Autogramme auf weißen T-Shirts. T-Shirts unserer Schule gibt es im Sekretariat. Diese werden zum Preis von 9,00 € angeboten.

Den Kindern der vierten Schuljahre, die unsere Schule verlassen, wünschen wir für ihren weiteren Schulweg alles erdenklich Gute.

In diesem Jahr geben wir die Zeugnisse für die ersten bis dritten Schuljahre am Mittwoch, den 12. Juli aus. Sie haben dann die Gelegenheit, nach telefonischer Rücksprache am Donnerstag, den 13.07  mit der Lehrerin oder dem Lehrer Ihres Kindes über das Zeugnis zu sprechen.

Die Mädchen und Jungen der vierten Schuljahre erhalten ihre Zeugnisse am letzten Schultag, an dem der Unterricht um 11.50 Uhr endet.

Auch schon jetzt möchte ich den Abschlussgottesdienst für die Mädchen und Jungen der vierten Schuljahre mitteilen, der am Freitag, dem 14. Juli um 10.15 Uhr in der Pfarrkirche Kommern beginnt. Natürlich sind Sie, liebe Eltern, ganz herzlich zu diesem Gottesdienst eingeladen.

Zum Ende dieses Schuljahres verlässt uns unsere leitende Mitarbeiterin in der OGS Rosi Joisten. Frau Joisten ist seit August 2000 an unserer Schule in den verschiedenen Betreuungsmaßnahmen tätig gewesen. Für ihren Ruhestand wünschen wir ihr alles erdenklich Gute. Auf Grund der Verabschiedung von Frau Joisten endet der Unterricht am 11. Juli für alle Kinder um 11.50 Uhr. OGS – Kinder werden betreut.

Ebenso verlassen uns nach erfolgreichem Anerkennungsjahr als Erzieherinnen Ina Wolter und Corinna Siepen. Ihnen wünschen wir für ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg ebenfalls alles Gute.

Die Sommerferien beginnen am Freitag, dem 14. Juli und enden am Dienstag, dem 29. August. Der Unterricht beginnt dann wieder am Mittwoch, dem 30. August zur gewohnten Zeit.

Nun bedanke ich mich am Ende des Schuljahres 2016/2017 ganz herzlich im Namen aller Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen. Ein herzliches Dankeschön auch der Schulpflegschaft, dem Förderverein und unseren Betreuungsmaßnahmen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien schöne Sommerferien zu Hause oder in der Ferne, gute Erholung und ein gesundes Wiedersehen am 30. August.

Ihr


Willy Gemünd




Liebe Eltern,

ganz herzlichen Dank nochmals allen Eltern, die uns bei der Radfahrausbildung der vierten Schuljahre und beim Sportfest unterstützt haben.

 

Für den Monat Juni möchte ich Ihnen folgende Termine mitteilen:

 

In dieser  Woche (31.05. und 02.06.) werden uns unsere künftigen Erstklässler besuchen. Sie nehmen am Unterricht des ersten Schuljahres teil und werden anschließend durch die Schule geführt.

 

Pfingsten fällt dieses Jahr auf den 4. und 5. Juni. An diesen Tagen und auch am Dienstag, den 6. Juni fällt der Unterricht aus. Wiederbeginn: Mittwoch, den 7. Juni zur gewohnten Zeit.

 

Am Donnerstag, den 15. Juni feiern wir Fronleichnam. An diesem Tag findet kein Unterricht statt. Freitag, den 16. Juni ist allerdings regulärer Unterricht.

Am Montag, den 19. Mai führt das Kollegium der KGS Kommern eine Ganztagskonferenz durch. Wir überarbeiten an diesem Tag wesentliche Teile unseres Schulprogramms. An diesem Montag fällt der Unterricht aus. Die Kinder unserer OGS werden allerdings ab „Unterrichtsbeginn“ betreut.

  

Am 20. Juni sind die Eltern unserer zukünftigen Erstklässler zu einem Infoabend zum kommenden Schuljahr um 19.30 Uhr in die Aula unserer Schule eingeladen.

 

Am Dienstag, den 27. Juni treffen sich Schulpflegschaft und Schulkonferenz unserer Schule um 19.30 Uhr in der Aula. Schwerpunkte: Planungen des kommenden Schuljahres 2017/2018.

 

Am Donnerstag, den 22. Juni findet um 18.00 Uhr in der Aula unserer Schule die Aufführung des Musicals

Als die Tiere die Schimpfwörter leid waren

 

statt. Die Kinder der AG Musical haben unter der Leitung von Andrea Wein lange für dieses Musical geübt und freuen sich am 22. sehr auf Ihren Besuch. Eintritt frei.

 

Es sind wieder sehr viele Jacken, Shirts und andere Kleidungsstücke in Schule und OGS vergessen worden. Sollten auch Sie Kleidung Ihres Kindes vermissen, so können Sie sich an Frau Bodenbender wenden oder gleich in der Kleiderkiste im Flur von Trakt B (Klassen von Herrn Frohn und Herrn Wein, PC Raum) oder in der OGS nachsehen.

Nicht abgeholte Kleidung möchten wir im September dem Kinderschutzbund überlassen.

 

Weitere Infos zur Zeugnisausgabe und zum letzten Schultag vor den Sommerferien erhalten Sie Ende Juni.

Noch einen Satz in eigener Sache: Nach bisherigen Informationen der Bez. Regierung Köln werde ich auch im kommenden Schuljahr bis 31. Juli 2018 die KGS Kommern dem einen zur Freud, dem andern zum Leid weiterleiten.

 

Ich wünsche Ihnen einen hoffentlich schönen Monat Juni und verbleibe

mit besten Grüßen aus Kommern

Ihr

Willy Gemünd



Liebe Eltern,

 

Zunächst einmal möchte ich mich schon jetzt ganz herzlich bei allen Eltern bedanken, die uns beim Radfahrtraining der vierten Klassen unterstützen, das vom 15.05. – 23.05.  in Kommern durchgeführt wird.

Gerne dürfen sich noch weitere Eltern im Sekretariat zur Unterstützung anmelden.

 

Im Mai (04.05. – 09.05. und 11.05.) führen wir in den dritten Schuljahren die VERA Vergleichsarbeiten 2017 in Deutsch (Lesen und Rechtschreiben) und in Mathematik durch.

 

Am Mittwoch, dem 17. Mai werden wieder Kinder unserer Schule gemeinsam mit Frau Heinrichs, Frau Götz und dem Gartenbau- und Verschönerungsverein Kommern die Blumenkübel bepflanzen, die anschließend die Plätze und Brücken in Kommern schmücken.

 

Am  Dienstag, dem 30.05. führen wir in der Zeit von 8.20 Uhr – 11.50 Uhr unser diesjähriges Sportfest auf dem Sportgelände des VFL Kommern durch. Buskinder werden zum Sportplatz gefahren und auch dort wieder um 11.50 Uhr abgeholt. Kommerner Kinder können, wenn von der Lehrerin oder dem Lehrer eingewiesen, direkt zum Sportplatz kommen. Sportbekleidung, ein Butterbrot, Obst und Getränke sind auch wichtig für ein gelungenes Sportfest.

Sollte es regnen, findet normaler Unterricht in der Schule statt.

 

Möchten Sie sich am Sportfest zur Unterstützung der Lehrerinnen und Lehrer  beteiligen, melden Sie sich bitte bei der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer Ihres Kindes.

 

Am Donnerstag, dem 25. Mai ist wegen des Festes Christi Himmelfahrt (Vatertag) schulfrei. Auch am Freitag, dem 26. Mai fällt der Unterricht aus, da dies einer unserer beweglichen Ferientage ist.

Der Unterricht beginnt dann wieder am Montag, dem 29. Mai zur gewohnten Zeit.

 

Am 01. April fand die Kreismeisterschaft der Grundschulen im Handball statt. Dabei belegte die KGS Kommern den ersten und den sechsten Platz.

Ganz herzlichen Glückwunsch an unsere Mädchen und Jungen und ihre Trainer  Martin Wein und Frank Drehsen.

 

Vorankündigung: Am Montag, den 19. Juni führt unsere Schule eine Ganztagskonferenz zur Überarbeitung unseres  Schulprogramms durch. OGS Kinder werden an diesem Tag dann schon ab 8.20 Uhr in der OGS betreut.

 

Nach all diesen Informationen aus unserer Schule wünsche ich Ihnen und Ihren Familien nun einen wunderschönen Frühlingsmonat Mai und verbleibe

mit besten Grüßen aus der KGS

Ihr

  Willy Gemünd


Liebe Eltern,                                                                                              

 

vor den Osterferien möchte ich Sie noch über weitere Termine im März und April unterrichten, doch zunächst einmal ein herzliches Dankeschön an alle, die unseren Kinderzug im Februar aktiv unterstützt haben oder besucht haben.

Am Montag, den 27. März führen wir in Zusammenarbeit mit dem DRK in der Zeit von 13.00 – 19.00 Uhr einen Auffrischungslehrgang in Erster Hilfe durch. Unsere Kinder haben nach der 4. Stunde Unterrichtsschluss. Kinder der Mittagsbetreuung und der OGS werden wie immer betreut. Samstag den 1. April finden die Handballkreismeisterschaften der Grundschulen in der Sporthalle an der Bleyerstraße in Zülpich statt. Die Mannschaften der KGS Kommern freuen sich dabei auf möglichst viele Fans, die sie ab 9.00 Uhr anfeuern.

 

Am Freitag, den 07.04. findet unser Kinderkreuzweg statt.

Die Osterferien beginnen in diesem Jahr am Freitag, den 07.04. (letzter Schultag) und enden am Freitag, dem 21.04. (letzter Ferientag). Der Unterricht beginnt wieder am Montag, den 24. April zur gewohnten Zeit.

 

Am Sonntag, den 23. April ist Weißer Sonntag. An diesem Sonntag findet in Kommern die Feier der Ersten Heiligen Kommunion statt. Natürlich sind unsere Kommunionkinder wie die Kommunionkinder bei den Kommunionfeiern in den übrigen Orten unseres Schuleinzugsbezirkes jeweils am Montag nach der Ersten Heiligen Kommunion beurlaubt. Dies gilt auch für Geschwisterkinder, wenn sie unsere Schule besuchen.

All unseren Kommunionkindern wünschen wir schon jetzt Gottes Segen und eine wunderschöne Feier bei strahlendem Sonnenschein.

 

In der Woche vom 24.04. – 28.04. führen wir den zweiten Elternsprechtag in diesem Schuljahr durch. Den Termin für Ihre Klasse erfahren Sie durch die Klassenlehrerin oder den Klassenlehrer.

Bitte nutzen Sie im Interesse Ihres Kindes das Gespräch mit der Lehrerin oder dem Lehrer.

 

Vorankündigung:

Die Mädchen und Jungen unserer 4. Schuljahre machen vom 15.Mai – 23. Mai ihre Radfahrausbildung im öffentlichen Verkehrsraum. Eltern, die an einem der Vormittage gerne noch als Sicherungsposten mithelfen möchten, können sich im Sekretariat der Schule melden.

 

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien alles Gute, schöne Ferien und ein frohes und gesegnetes Osterfest.

Ihr


Willy Gemünd


Liebe Eltern,

 

da dies der erste Elternbrief 2017 ist, darf ich Ihnen allen noch ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr wünschen.

Auch 2017 ist in der KGS Kommern wieder eine Menge angesagt:

Am Freitag, den 3. Februar erhalten die Mädchen und Jungen unserer dritten und vierten Schuljahre die Halbjahreszeugnisse. Sollten Sie Fragen zum Zeugnis Ihres Kindes haben, rufen Sie bitte in der Schule an und vereinbaren einen Termin mit der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer.

Der Unterricht findet am Freitag nach Plan statt.

Weiter geht es mit dem Kinderzug am 23. Februar bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein.

Wurfmaterial wurde organisiert, die Genehmigung der Stadt Mechernich ist beantragt, Kostüme sind weitestgehend da und alle hoffen jetzt noch auf gutes Wetter am Weibertag.

Unser Kinderzug startet um 9.30 Uhr und zieht vom Andersenweg Richtung Ackergasse, Im Rothenfeld, In der Eule zur Kölner Straße und von dort durch die Gielsgasse zur Bürgerhalle, wo dann der Stadtschlüssel an den Kommerner Prinzen Rolf II. überreicht wird. Ende des Zuges gegen 11.45 Uhr. Die Ganztagsschule fällt  am 23. Februar aus.

Natürlich freuen wir uns, wenn auch Sie am Zugrand stehen und die Arbeit in Kindergarten und Schule bewundern.

Ganz herzlich möchte ich den Eltern danken, die Klassenlehrerin oder Klassenlehrer oder die Schule  bei den Vorbereitungen für den Zug tatkräftig unterstützt haben.

Danken möchte ich auch all denen, die unseren Zug finanziell unterstützt haben: Vereinskartell Kommern, Gartenbau- und Verschönerungsverein Kommern, Herr Fuß, Herr Jaeck und Herrn Schwarzhoff von der AXA.

Freitag nach Weibertag, Rosenmontag und Karnevalsdienstag fällt der Unterricht aus. Freitag und Dienstag findet die Ganztagsbetreuung statt.

Aschermittwoch haben wir für die Mädchen und Jungen der 3. und 4. Schuljahre in der Pfarrkirche Kommern einen Gottesdienst mit Empfang des Aschenkreuzes.

 

Nun wünsche ich Ihnen einen wunderschönen Monat Februar, schöne Karnevalstage und verbleibe

mit einem dreifachen Grundscholl Alaaf

  Ihr

Willy Gemünd



Liebe Eltern,

drei Wochen vor Ende des Jahres möchte ich mich im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule ganz herzlich für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen bedanken. Sicherlich ist nicht immer alles so gelaufen, wie Sie oder wir es uns vorgestellt haben, trotzdem denke ich, dass wir alle eine Menge zum Wohl der uns anvertrauten Kinder erreicht haben.

Ganz herzlich möchte ich mich auch bei der Schulpflegschaft und ihrer Vorsitzenden Daniela Hambach, beim Förderverein unter seinem Vorsitzenden Arno Breuer und bei den Teams unserer Ganztagsschule und der Mittagsbetreuung für die tolle Unterstützung bedanken.

 

Projekte wie unser Kinderzug an Weiberfastnacht, Schulfest, Neugestaltung der Aula, Martinszug, Weihnachtskonzert, Sportfest, Kinderkeuzweg u.v.a. bestimmten das Jahr 2016 mit an der KGS Kommern.

Allen, die uns bei unseren Projekten und Vorhaben unterstützt haben, recht herzlichen Dank.

 

Hier nun noch einige Anmerkungen zum Dezember 2016:

Ø  Am 6. Dezember wird der Nikolaus unsere ersten Schuljahre besuchen.

Ø  Am Mittwoch, dem 07. Dezember laden Schule und Förderverein wieder zu einem Weihnachtskonzert in die Bürgerhalle Kommern ein. Ab 17.30 Uhr (Einlass ab 17.00 Uhr) werden unter der Leitung von Frau Wein Kinder unserer Schule, Musiklehrerinnen und Eltern Heiteres und Besinnliches zur Advents- und Weihnachtszeit vorführen.

Der Förderverein bietet nach dem Konzert Fleischkäse, Bratwürstchen mit oder ohne Sauerkraut, Glühwein, Apfelschorle und Wasser an.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Wir freuen uns auch auf Ihren Besuch.

   

Unser Hausmeister, Manfred Kremer macht darauf aufmerksam, dass wieder sehr viele Jacken, Shirts und andere Kleidungsstücke in der Schule vergessen worden sind. Sollten auch Sie Kleidung Ihres Kindes vermissen, so können Sie sich an Herrn Kremer wenden oder gleich in der Kleiderkiste im Flur von Trakt B (Klassen von Herrn Frohn und Herrn Wein, PC Raum) nachsehen.

Nicht abgeholte Kleidung möchten wir im Januar dem Kinderschutzbund überlassen.

  

 

Die Weihnachtsferien beginnen in diesem Jahr am Donnerstag, dem 22. Dezember (letzter Schultag) und enden am Freitag, dem 6. Januar 2017.

Der Unterricht beginnt wieder am Montag, den 9. Januar zur gewohnten Zeit.

 

Nun wünsche ich schon jetzt Ihnen und Ihren Familien im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017.

 

Ihr


Willy Gemünd


Liebe Eltern,

für den November möchte ich Ihnen gerne folgende Informationen und Termine mitteilen:

Dienstag, den 01.November ist Allerheiligen. An diesem Tag fällt der Unterricht aus.

 

Am Donnerstag, den 10.11. feiern wir St. Martin.  Unser Martinszug beginnt dann um 18.00 Uhr und startet vom oberen Schulhof aus.

 

Aufstellung des Zuges ab 17.40 Uhr. Erstmals sind auch der Kath. Kindergarten Kommern und der AWO Kindergarten Kommern dabei.

Der Zugweg hat sich gegenüber den letzten Jahren nicht verändert (Andersenweg, Hüllenstraße, Kölner Straße, Gielsgasse, Auf dem Acker, Münsterweg und Montessoristraße).

Falls Sie am Zugweg wohnen, wäre es schön, wenn Sie Ihre Wohnung oder Haus mit Fackeln oder anderen Lichtern schmücken.

Die Kinder bleiben während des Zugweges möglichst klassenweise ohne Eltern zusammen.

Im Anschluss an den Martinszug werden vor der Aula die Weckmänner ausgegeben..

Der Förderverein unserer Schule bietet auch in diesem Jahr wieder Kakao, Glühwein und heiße Würstchen auf dem oberen Schulhof an. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, auch noch T-Shirts unserer Schule zum Preis von 10,- € zu erwerben.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Martinsverlosung mit tollen Preisen für groß und klein. Im Anschluss an den Martinszug können eventuelle Gewinne im Lehrerzimmer der Schule abgeholt werden. Übrige Gewinne können bis zum 25. November während der Pausen in der Schule abgeholt werden.

Gewinnlisten hängen rechtzeitig in der Schule und in den Orten aus.

Dienstag, den 08.11. findet um 19.30 Uhr in der Aula ein Elternabend für die 4. Schuljahre zum Thema - Brücken bauen – Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule- statt. Gäste an diesem Abend sind u.a. Frau Wertenbruch von der Gesamtschule Mechernich und Frau Röttger vom Gymnasium Mechernich.

 

Am Mittwoch, den 23. November fällt für alle Kinder (ausgenommen Kinder der Ganztagsschule, die werden ab 8.20 Uhr betreut) der Unterricht aus. An diesem Tag hat das Kollegium unserer Schule gemeinsam mit dem Kollegium der KGS Arloff eine ganztägige Fortbildung zum Thema Gespräche führen. Referent: Michael Reichert aus Wuppertal

 

Am 25.11. (Freitag vor dem 1. Advent) haben wir wieder unseren Weihnachtsmorgen. Die Kinder malen, basteln, backen Plätzchen oder hören Geschichten und singen Lieder rund um die Advents- und Weihnachtszeit. Der Unterricht findet in der Klasse oder auch klassenübergreifend statt.

 

Vorankündigung: Der Förderverein unserer Schule führt gemeinsam mit Kindern der Schule am 07. Dezember ein Weihnachtskonzert in der Kommerner Bürgerhalle durch. Dazu sind Sie schon jetzt mit Ihren Kindern recht herzlich eingeladen. Beginn: ca. 17.00 Uhr. Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien einen tollen Monat November (am 11.11. ist nicht nur St. Martin, sondern auch Beginn der fünften Jahreszeit) und verbleibe mit besten Wünschen aus unserer Schule

Ihr

 Willy Gemünd


Liebe Eltern,

 

für den Oktober (alter Name: Weinmonat) 2016  möchte ich Ihnen folgende Infos und Termine aus unserer Schule mitteilen:

 

Am Montag, 3. Oktober feiern wir den Tag der Deutschen Einheit. An diesem Montag fällt der Unterricht aus.

Die erste Sitzung der neuen Schulpflegschaft unserer Schule fand  am 27. September in der Aula statt. Schulpflegschaftsvorsitzende ist weiterhin Frau Daniela Hambach aus Kommern. Ihr Vertreter ist Herr Horst.

 

Am 29.  September fand auch die diesjährige Mitgliederversammlung unseres Fördervereins statt. Vorsitzender ist weiterhin Arno Breuer aus Kommern. Stellvertreter ist Udo Suhr. Kassiererin: Birgit Born-Bentfeld, Schriftführer: Andre Wagner.

 

In der Woche vom 04.10. – 07.10. findet die Anmeldung für die künftigen Erstklässler statt.

 

Am 10. Oktober beginnen die Herbstferien 2016, die am 21.10. enden. Der Unterricht beginnt dann wieder am Montag, dem 24.10. zur gewohnten Zeit.

Am Dienstag, den 25. Oktober haben wir abends ab 19.30 Uhr einen Elternabend zum Thema Schüler heute – Generation Stress mit dem Diplom Pädagogen Detlef Träbert. Ganz herzlich möchte ich Sie schon jetzt zu diesem Abend einladen.

 

In den Sommerferien wurde unsere Aula durch die Stadt Mechernich völlig neu gestaltet. Nun wird diese am 25. Oktober durch den Bürgermeister Dr. Schick der Schule übergeben.

 

Am 27. und 28. Oktober findet für die Mädchen und Jungen unserer ersten Schuljahre in Zusammenarbeit mit der Kreisverkehrswacht ein Bustraining statt. Richtiges Verhalten beim Ein- und Aussteigen, im Bus und an der Bushaltestelle wird dann mit unseren Kindern geübt. Dazu erhielten  die Kinder auch schon eine Sicherheitsweste des ADAC, die sie auf ihrem Weg zur Schule vor allem in der dunklen Jahreszeit schützen soll. Bitte sorgen Sie mit dafür, dass die Kinder zu ihrer Sicherheit diese Weste tragen.

 

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Martinsverlosung mit tollen Preisen für groß und klein. Im Anschluss an den Martinszug am 10. November ab 18.00 Uhr vom oberen Schulhof können eventuelle Gewinne im Lehrerzimmer der Schule abgeholt werden. Übrige Gewinne können bis zum 25. November während der Pausen in der Schule abgeholt werden.

Gewinnlisten hängen rechtzeitig in der Schule und in den Orten aus.

Zur Martinsverlosung verkaufen unsere Kinder in den nächsten Tagen wieder Martinslose zum Preis von 0,30 € je Los. Der Erlös kommt wieder voll und ganz den Kindern zugute.

Am Donnerstag, dem  10.11. findet dann ab 18.00 Uhr vom oberen Schulhof unser Martinszug statt. Dazu bietet der Förderverein wieder Würstchen, Glühwein und Kakao an.

 

So, jetzt habe ich Sie so ziemlich mit Infos für den Oktober und auch schon etwas November eingedeckt.

 

Ich wünsche Ihnen einen goldenen Oktober und grüße ganz herzlich aus unserer Schule

Ihr

 


Liebe Eltern,

ganz herzlich möchte ich Sie am Beginn des Schuljahres 2016/2017 hier in der KGS Kommern wieder begrüßen. Uns allen, vor allem unseren Kindern wünsche ich ein gutes Schuljahr 2016/2017.

Auch in diesem Schuljahr möchte ich Sie in meist monatlichen Elternbriefen wieder über aktuelle Ereignisse und Termine aus unserer Schule  informieren.

 

Am Freitag, den 16.09. werden wir bei hoffentlich gutem Wetter ab 8.30 Uhr eine Sponsorenwanderung zu Gunsten der Hochwasseropfer vom Juli in Kommern durchführen. Die entsprechenden Infos dazu haben Sie schon erhalten. Gerne dürfen Sie uns bei unserer Tour Richtung Mechernich – Nord begleiten. Das Vereinskartell Kommern wird sich um Getränke kümmern. Der Unterricht endet wie immer freitags um 11.50 Uhr.

 

 

Am 27.09. findet ab 19.30 Uhr in der Aula unserer Schule die erste Sitzung unserer Schulpflegschaft im Schuljahr 2016/2017 statt. Der Schulpflegschaft gehören die Vorsitzenden und ihre Stellvertreter/Innen der Klassenpflegschaften an. An diesem Abend wird auch eine/ein neue/r Vorsitzende/r der Schulpflegschaft gewählt.

 

Am Dienstag, dem 20.09. haben wir in der Aula einen Elternabend für die Eltern der Kinder, die im kommenden Jahr eingeschult werden, unter dem Motto: „Hurra, ich werde ein Schulkind.“ An diesem Abend werden Frau Cloot - Schmich und Frau Wein zu folgenden Punkten referieren:

Ø  Schule heute – Wie wird heute gelernt?

Ø  Ist mein Kind schulbereit und schulfähig?

Ø  Infos rund um unsere Schule

 

Am Donnerstag, dem 29.09. findet die Mitgliederversammlung unseres Fördervereins im Lehrerzimmer unserer Schule statt. Dazu werden Sie durch den Förderverein, falls Sie schon Mitglied sind, rechtzeitig eingeladen. Sind Sie noch kein Mitglied in diesem äußerst regen Verein, können Sie das bei einem Jahresbeitrag von 10.00 € gerne werden. Aufnahmeanträge gibt es im Sekretariat der Schule.

 

Vorankündigung: Am 25. Oktober laden wir Sie rechtherzlich um 19.30 Uhr zu einem Vortrag mit dem Diplom Pädagogen Detlef Träbert zum Thema: Schüler heute – Generation Stress in die Aula unserer Schule ein. Eine gesonderte Einladung erhalten Sie Anfang Oktober.

Weitere Termine:

 

Ø  Martinszug am 10.11.16 ab 18.00 Uhr.

Ø  Bustraining erste Schuljahre: 27./28.10. Im Laufe des Septembers erhält jedes Kind des ersten Schuljahres eine Sicherheitsweste, die vor allem in der dunklen Jahreszeit die Kinder auf dem Schulweg schützen soll.

Ø  Ganztägige Lehrerfortbildung am 23.11.

Ø  Weihnachtsmorgen in der KGS Kommern am 25.11.

 

Während der Sommerferien wurde unsere Aula gründlich renoviert. Sie sieht nun hell und freundlich aus und ist wirklich ein ansehnlicher Treffpunkt in der Schule. Ganz herzlichen Dank gilt der Stadt Mechernich und Herrn Bürgermeister Dr. Hans – Peter Schick, sowie dem Gebäudemanagment unter Herrn Siebuhm.

 

 

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien einen wunderschönen spätsommerlichen September und verbleibe mit den besten Grüßen aus unserer Schule

Ihr

 Willy Gemünd

 

 

Liebe Eltern,

 

zunächst möchte ich mich bei allen Eltern, Kindern und unserem Förderverein ganz herzlich bedanken, die uns bei unserem diesjährigen Schulfest so toll unterstützt haben. Es war klasse! Leider konnte ich selbst wegen einer Erkrankung nicht da sein. Laut der Kassiererin unseres Fördervereins, Frau Born-Bentfeld, haben wir ca. 4500,00 € brutto für unsere Kinder eingenommen. Ganz herzlich möchte ich mich auch bei den Eltern  bedanken, die uns beim Sportfest am 21. Juni tatkräftig unterstützt haben.

 

Am Donnerstag, den 30. Juni führt unsere Musical – AG unter der Leitung von Andrea Wein das Musical – König der Löwen – auf. Beginn: 18.00 Uhr in der Aula. Sie sind herzlich eingeladen. Eintritt frei!

 

Bei den Leichtathletik Kreismeisterschaften der Grundschulen hat die KGS Kommern am 22. Juni den zweiten Platz belegt. Danke der Betreuerin Andrea Wein und den Betreuern Thomas Müller und Martin Wein.

Eine Woche vor Ende des Schuljahres 2015/2016 möchte ich Ihnen noch einige Hinweise geben.

Vor den Sommerferien kommen wieder viele Jungen und Mädchen der vierten Klassen und sammeln Autogramme auf weißen T-Shirts. T-Shirts unserer Schule gibt es im Sekretariat. Diese werden zum Preis von 10,00 € angeboten.

Den Kindern der vierten Schuljahre, die unsere Schule verlassen, wünschen wir schon jetzt für ihren weiteren Schulweg alles erdenklich Gute.

 

In diesem Jahr geben wir die Zeugnisse für die ersten bis dritten Schuljahre am Dienstag, 5. Juli aus. Sie haben dann die Gelegenheit, an diesem Dienstag in der Zeit von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr mit der Lehrerin oder dem Lehrer Ihres Kindes über das Zeugnis zu sprechen.

Die Mädchen und Jungen der vierten Schuljahre erhalten ihre Zeugnisse am letzten Schultag, an dem der Unterricht um 11.50 Uhr endet.

Auch schon jetzt möchte ich den Abschlussgottesdienst für die Mädchen und Jungen der vierten Schuljahre mitteilen, der am Freitag, dem 8. Juli um 9.45 Uhr in der Pfarrkirche Kommern beginnt. Natürlich sind Sie, liebe Eltern, ganz herzlich zu diesem Gottesdienst eingeladen.

Wir haben in der Schule wieder viele Jacken, Pullis und andere Kleidungsstücke von Kindern, die nicht mehr abgeholt wurden. Sollten Sie eine Jacke oder Hose o.ä. vermissen, wenden Sie sich bitte auch an unseren Hausmeister, Herrn Kremer. Was bis zu den Sommerferien nicht abgeholt wird, möchten wir an den Kinderschutzbund weitergeben.

 

Zum Ende des Schuljahres beendet Sarah Wetzel, Erzieherin im Anerkennungsjahr ihre Arbeit an unserer Schule. Für ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg wünschen wir ihr alles Gute.

Ebenfalls möchten wir unsere Vertretungskräfte Frau Bosic, Frau Herzog und Frau Mellenthin verabschieden und uns auch ganz herzlich für ihre Unterstützung bedanken.

Die Sommerferien beginnen am Montag, dem 11. Juli und enden am Dienstag, dem 23. August. Der Unterricht beginnt dann wieder am Mittwoch, dem 24. August zur gewohnten Zeit.

Nun bedanke ich mich am Ende des Schuljahres 2015/2016 ganz herzlich im Namen aller Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen. Ein herzliches Dankeschön auch der Schulpflegschaft, dem Förderverein und unseren Betreuungsmaßnahmen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien schöne Sommerferien zu Hause oder in der Ferne, gute Erholung und ein gesundes Wiedersehen am 24. August.

Ihr

Willy Gemünd


Liebe Eltern,

im Juni ist ne Menge los in unserer Schule.

Die Kinder der vierten Schuljahre machen ihre Abschlussfahrten, die Klasse 4c nimmt am Ländervergleichstest der Kultusministerkonferenz teil, unser Schulfest steht vor der Tür und auch unser Sportfest findet noch im Juni statt. Zudem haben wir für den 21. Juni um 19.30 Uhr die Eltern unserer zukünftigen Erstklässler in die Schule eingeladen.

 

Am Sonntag, den 12. Juni feiern wir in der Zeit von 11.00 Uhr – 16.00 Uhr unser diesjähriges Schulfest. Viele Attraktionen wie zwei Kunstausstellungen, Kindertrödelmarkt, ein Sportparcour, das Puppentheater spielbar usw. werden unseren Kindern und Ihnen an diesem Tag rund um unsere Schule geboten.

Ganz herzlich begrüßen wir am 12. Juni auch die Schützen aus Kommern, die hinter unserer Turnhalle einen Bogenschießstand aufbauen werden, wir freuen uns über die Teilnahme der Tambourcorps aus Kommern und Mechernich, des Musikvereins Obergartzem oder der Band der Stephanusschule in Bürvenich.

Natürlich haben wir zum Schulfest gemeinsam mit dem Förderverein auch wieder mit einem Grillstand, einer Bierbude und einer Cafeteria für das leibliche Wohl gesorgt. Schon jetzt allen fleißigen Helferinnen und Helfern beim Schulfest im Namen der Kinder und der Lehrerinnen und Lehrer ein herzliches Dankeschön.

Am  Dienstag, dem 21.06. führen wir in der Zeit von 8.20 Uhr – 11.50 Uhr unser diesjähriges Sportfest durch. Die Kinder zeigen Ihr Können im Weitsprung, Lauf und Schlagballweitwurf auf dem Sportplatz in Kommern. Buskinder werden zum Sportplatz gefahren und auch dort wieder um 11.50 Uhr abgeholt. Kommerner Kinder können, wenn von der Lehrerin oder dem Lehrer eingewiesen, direkt zum Sportplatz kommen. Sportbekleidung, ein Butterbrot, Obst und Getränke sind auch wichtig für ein gelungenes Sportfest.

Der Unterricht endet an diesem Dienstag (ausgenommen Kinder der Mittagsbetreuung und der Ganztagsschule) um 11.50 Uhr.

Sollte es regnen, findet normaler Unterricht in der Schule statt.

Am 30.06  lädt die Musical AG unserer Schule unter der Leitung von Andrea Wein zu dem Musical: König der Löwen ein. Beginn der Aufführung um 18.00 Uhr in der Aula unserer Schule. Wir freuen uns auf Sie!

 

Beim Sportabzeichenwettbewerb der Grund- und Förderschulen im Kreisb Euskirchen erreichte die KGS Kommern einen hervorragenden 5. Platz.

 

Unter der sportlichen Leitung von Frank Drehsen erreichte die Mädchenfußballmannschaft der KGS Kommern beim ADAC Young Generation Cup, der vor dem Pokalfinale der Frauen in Köln ausgetragen wird, den 1. Platz. Gemeinsam mit den Höhnern auf der Bühne fand die Siegerehrung statt. Herzlichen Glückwunsch!

   

Nun wünsche ich Ihnen schon jetzt einen wunderschönen Juni, hoffe, Sie alle beim Schulfest unserer Schule am 12. Juni begrüßen zu dürfen und verbleibe mit besten Grüßen aus der KGS Kommern

Ihr

Willy Gemünd

   

                                                  Mairegen auf die Saaten, dann regnet es Dukaten.  

Liebe Eltern,

 

Zunächst einmal möchte ich mich ganz herzlich bei allen Eltern bedanken, die uns beim Radfahrtraining der vierten Klassen unterstützt haben.

 

Nach den Osterferien haben wir in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Rheinland –Mut tut gut – eine Lehrer-/ OGS Mitarbeiterfortbildung, einen Elternabend und Projekttage zum Thema Gewaltprävention durchgeführt.  Damit wollten wir erreichen, dass ein respektvoller Umgang miteinander in der Schule und darüber hinaus selbstverständlich wird.

Dank der Unterstützung durch den Förderverein in Höhe von ca. 4500,00 € und Ihren Beiträgen konnten wir ermöglichen, dass jede Klasse durch einen eigenen Trainer intensiv geschult wurde.

 

Am Mittwoch, dem 18. Mai werden wieder Kinder unserer Schule gemeinsam mit Frau Heinrichs, Frau Götz und dem Gartenbau- und Verschönerungsverein Kommern die Blumenkübel bepflanzen, die anschließend die Plätze und Brücken in Kommern schmücken.

 

Am Donnerstag, dem 05. Mai ist wegen des Festes Christi Himmelfahrt (Vatertag) schulfrei. Auch am Freitag, dem 06. Mai fällt der Unterricht aus, da dies einer unserer beweglichen Ferientage ist.

Der Unterricht beginnt dann wieder am Montag, dem 09. Mai zur gewohnten Zeit.

 

Am Sonntag, dem 15. Mai ist Pfingsten, so dass auch am Montag, dem 16.05. (Pfingstmontag)  und Dienstag, dem 17.05. (Ferientag) frei ist. Der Unterricht beginnt dann wieder am Mittwoch, dem 18. Mai zur gewohnten Zeit.

 

Am 26. Mai begehen wir das Fest Fronleichnam. An diesem Tag fällt der Unterricht aus. Am Freitag, den 27. Mai fällt ebenfalls nach Beschluss der Schulkonferenz der Unterricht aus.

 

Am 23. April fand die Kreismeisterschaft der Grundschulen im Basketball statt. Dabei belegte die KGS Kommern den ersten Platz.

Ganz herzlichen Glückwunsch an unsere Mädchen und Jungen und ihren Trainer Martin Wein.

 

Beim Sportabzeichenwettbewerb des Kreissportbundes für Familien, Schulen, Vereine sowie Stadt- und Gemeindesportverbände gehört die KGS Kommern ebenfalls zu den Bestplatzierten. Am 11. Mai findet dazu die Ehrung im Kreishaus Euskirchen statt.

 

Wir haben in der Schule wieder viele Jacken, Pullis und andere Kleidungsstücke von Kindern, die nicht mehr abgeholt wurden. Sollten Sie eine Jacke oder Hose u.ä. vermissen, wenden Sie sich bitte auch an unseren Hausmeister, Herrn Kremer. Was bis zu den Sommerferien nicht abgeholt wird, möchten wir an den Kinderschutzbund weitergeben.

 

Nach all diesen Informationen aus unserer Schule wünsche ich Ihnen und Ihren Familien nun einen wunderschönen Frühlingsmonat Mai und verbleibe

mit besten Grüßen aus der KGS

Ihr

Willy Gemünd





Liebe Eltern,

zunächst möchte ich mich ganz herzlich bei all denen bedanken, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung unseres Kinderzuges an Weiberfastnacht geholfen haben. Obwohl wir nicht so tolles Wetter hatten, haben wir noch einen tollen Zug auf die Beine stellen können. Im kommenden Jahr werden wir unseren 16. Kinderzug durchführen unter dem Motto:

Mir dohn spelle,rechne, schrieve un liere,

evver och jeck sinn un Fastelovend fiere.

 

Am kommenden Montag,dem 29. Februar findet, wie schon im Februarbrief angekündigt, eine päd.Ganztagskonferenz zum Thema - Umgang mitStörungen und Konflikten - statt. An diesem Montag fällt der Unterricht aus. Viele Kinder aus der OGS werden am Montag schon ab Schulbeginn betreut.

Zum Thema – Umgang mit Störungen und Konflikten findet am Mittwoch, den 6.04. um 19.30 Uhr auch ein Elternabend statt. Dazu gibt es drei Projekttage von je 4 Unterrichtsstunden mit je einem erfahrenen Trainer. Schützen von Kindern vor Gefahren!

Zertifizierte Gewaltpräventionsmaßnahmen und Trainings von -Mut-tut-gut-Rheinland - für Kindergartenkinder, Grundschulkinder und Jugendliche.

 

Für den März möchte ich Ihnen folgende Termine mitteilen:

Am Freitag, den 11.März haben alle Kinder unserer Schule 6 Stunden Unterricht. Die 5. und 6.Stunde ist Klassenlehrerunterricht. Dies ist eine Vereinbarung mit der Schulkonferenz unserer Schule. Nach der 6. Stunde gehen die Ganztagskinder dann wie gewohnt in die OGS.

 

Vom 14.03. – 17.03. findet unser zweiter Elternsprechtag in diesem Schuljahr statt. Eine Einladung zu diesem Elternsprechtag erhalten Sie von der Lehrerin oder dem Lehrer Ihres Kindes.

 

Am Freitag, dem 18 .März werden wir wieder einen Kinderkreuzweg mit den Kindern der dritten und vierten Schuljahre durchführen. Möchten auch Sie teilnehmen, sind Sie dazu herzlich eingeladen.

 

Die Osterferien beginnen in diesem Jahr am Montag, dem 21.03. und enden am Freitag, dem 01.April. Der Unterricht beginnt dann wieder am Montag, den 04. April zur gewohnten Zeit.

Sonntag, den 03.04 .ist Weißer Sonntag. Schon jetzt allen Mädchen und Jungen, die mit zur ersten Heiligen Kommunion gehen, GottesSegen und einen wunderschönen Kommunionstag. Kommunionkinder und ihre Geschwisterkinder, die in unserer Schule sind, sind am jeweiligen Montag nach der Kommunion vom Unterricht befreit.

 

Vorankündigung: Radfahrausbildung der vierten Schuljahre vom12.04. – 22.04.16.

Bewegl. Ferientage im Mai: 6.05. und 27.05. lt. Beschluss Schulkonferenz.

 

 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien nun einen frühlingshaften Monat März und schon jetzt eine schöne Osterzeit und verbleib emit

besten Grüßen aus der KGS Kommern

 

Ihr

Willy Gemünd  

 

 

Liebe Eltern,

 

wenn das Jahr auch schon  wieder fast einen Monat alt ist, so möchte ich Ihnen dennoch alles Gute für die weiteren elf Monate wünschen.

Auch 2016 stehen in der KGS Kommern wieder viele Ereignisse an: Kinderkreuzweg, Projekttage zum Thema Umgang mit Störungen und Konflikten im April, Schulfest, Radfahrausbildung vom 12. – 22. April und  noch viele weitere Veranstaltungen

.

Am Freitag, den 29. Januar erhalten die Kinder der 3. und 4. Schuljahre ihre Halbjahreszeugnisse. Der Unterricht endet wie jeden Freitag um 11.50 Uhr. Möchten Sie gerne mit der Lehrerin oder dem Lehrer über das Zeugnis sprechen, vereinbaren Sie bitte über das Sekretariat einen Gesprächstermin.

Am Montag, den 1. Februar beginnt das zweite Halbjahr dieses Schuljahres.

 

Im Februar steht uns wiedermal ein Großereignis ins Haus.

Am 04. Februar ist Weiberfastnacht. Ab 9.30 Uhr setzt sich von unserer Schule aus der wohl größte Kinderkarnevalszug weit und breit in Bewegung. Dieser Zug nimmt folgenden Weg: Andersenweg, Auf dem Acker,Im Rothenfeld, In der Eule, Kölner Straße, Gielsgasse hin zur Bürgerhalle. Hier findet die Schlüsselübergabe an das Kommerner Prinzenpaar statt. Teilnehmen an diesem Zug, der von unserer Schule organisiert und durchgeführt wird, werden:

Kath. Kindergarten Kommern,AWO-Kindergarten Kommern, Waldkindergarten, Krankenhauskindergarten Mechernich,Gesamtschule Mechernich, Gymnasium Mechernich und natürlich unsere Schule.Musikbegleitung: Vielharmonie, Musikverein Haste Töne, Tambourcorps Kommern undBig Band des Gymnasiums Mechernich.

An dieser Stelle ganz herzlichen Dank an unsere Sponsoren, die uns kräftig unterstützen: Herr Schwarzhoff aus Strempt von der AXA – Versicherung, Vereinskartell Kommern, Gartenbau- und Verschönerungsverein Kommern, Herr Rolf Jaeck und Familie Reipen.

Für Erwachsene, die die Kinder während des Zuges betreuen, besteht grundsätzlich Alkoholverbot.

Von der Bürgerhalle Kommerns werden die Fahrschüler zur Schule gehen und von dort mit dem Bus gegen 12.00 Uhr nach Hause fahren. Für die Kinder unserer Schule, die zu Fuß nach Hause gehen, endet der Morgen an der Bürgerhalle. Wir freuen uns natürlich, wenn auch Sie neben vielen anderen Besuchern zu unserem Kinderzug nach Kommern kommen, der unter dem Motto läuft:      

 

2016, schon frühim Jahr

zieht einemuntere Kinderschar

bunt kostümiertins Dorf hinaus

und treibtfröhlich den Winter aus.

 

Freitag nach Weiberfastnacht (05.02.), Rosenmontag (08.02.) und Veilchendienstag (09.02) fällt der Unterricht aus.

Am Mittwoch, dem 10. Februar erhalten die kath. Kinder der 3. und 4. Klassen um 9.00 Uhr wieder das Aschenkreuz.

Am Montag, den 29. Februar findet in unserer Schule zum Thema „Umgang mit Störungen und Konflikten“ eine ganztägige Lehrerfortbildung statt. An diesemTag fällt der Unterricht aus. OGS – Kinder werden betreut.

 

Nun wünsche ich Ihnen noch einen wunderschönen Februar, vell Spaß an dr Freud, und verbleibe

mit besten Grüßen und dreimol Jrundscholl Alaaf

Ihr

Willy Gemünd 

Liebe Eltern,

 

wenige Wochen vor Ende des Jahres möchte ich mich im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule ganz herzlich für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen bedanken. Sicherlich ist nicht immer alles so gelaufen, wie Sie oder wir es uns vorgestellt haben, trotzdem denke ich, dass wir alle eine Menge zum Wohl der uns anvertrauten Kinder erreicht haben.

Ganz herzlich möchte ich mich auch bei der Schulpflegschaft und ihrer Vorsitzenden Daniela Hambach, beim Förderverein unter seinem Vorsitzenden Arno Breuer und beim Team unserer Ganztagsschule und der Betreuung Acht bis Eins für die tolle Unterstützung bedanken.

 

Projekte wie unser neuer Schulhof, unser Kinderzug an Weiberfastnacht, das kleine  Schulfest im September, Martinszug, Sportfest u.v.a. bestimmten das Jahr 2015 mit an der KGS Kommern.

Allen, die uns bei unseren Projekten und Vorhaben  (Schulfest, Kinderzug usw.) unterstützt haben, recht herzlichen Dank.

 

Hier nun noch einige Anmerkungen zum Dezember 2015:

Am Donnerstag, dem 10. Dezember laden wir wieder zu einem Weihnachtskonzert in die Aula ein. Ab 17.30Uhr (Einlass: ab 17.00 Uhr) werden unter der Leitung von Frau Wein und Frau Feuser Kinder unserer Schule, Musiklehrerinnen und Eltern Heiteres und Besinnliches zur Advents- und Weihnachtszeit vorführen. Der Förderverein lädt zu Bratwurst, Brötchen, Sauerkraut und Glühwein ein. Der Eintritt zum Weihnachtskonzert ist frei.

 

Die Weihnachtsferien beginnen in diesem Jahr am Dienstag, dem22. Dezember (Unterrichtsschluss: 11.50 Uhr) und enden am Mittwoch, dem 6.Januar 2016.

Der Unterricht beginnt wieder am Donnerstag, dem 7. Januar zur gewohnten Zeit.

 

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016.

 

Ihr

Willy Gemünd 

                                                      

LiebeEltern,

 

für den November möchte ich Ihnen gerne folgende Informationen und Termine mitteilen:

Am Dienstag, den 10.11. feiern wir St. Martin.  Unser Martinszug beginnt dann um 18.00 Uhr und startet vom oberen Schulhof aus.

Aufstellung des Zuges ab 17.50 Uhr.

Der Zugweg hat sich gegenüber den letzten Jahren nicht verändert (Andersenweg,Hüllenstraße, Kölner Straße, Gielsgasse, Auf dem Acker, Münsterweg und Montessoristraße).

Falls Sie am Zugweg wohnen, wäre es schön, wenn Sie Ihre Wohnung oder Haus mit Fackeln oder anderen Lichtern schmücken.

Die Kinder bleiben während des Zugweges möglichst klassenweise ohne Eltern zusammen.

Im Anschluss an den Martinszug werden vor der Aula die Weckmänner ausgegeben..

Der Förderverein unserer Schule bietet auch in diesem Jahr wieder Kakao, Glühwein und heiße Würstchen auf dem oberen Schulhof an. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, auch noch T-Shirts unserer Schule zum Preis von 9,-€ zu erwerben.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Martinsverlosung mit tollen Preisen für groß und klein. Im Anschluss an den Martinszug können eventuelle Gewinne im Lehrerzimmer der Schule abgeholt werden. Übrige Gewinne können bis zum 20.November während der Pausen in der Schule abgeholt werden.

Gewinnlisten hängen rechtzeitig in der Schule und in den Orten aus.

Dienstag, den 17.11. findet um 19.30 Uhr in der Aula ein Elternabend für die 4. Schuljahre zum Thema- Brücken bauen – Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule- statt. Gäste an diesem Abend sind u.a.  Frau Wertenbruch von der Gesamtschule Mechernichund Herr van de Gey vom Gymnasium Mechernich.

Am 27.11. (Freitag vor dem 1. Advent) haben wirwieder unseren Weihnachtsmorgen. Die Kinder malen, basteln, backen Plätzchen oder hören Geschichten und singen Lieder rund um die Advents- und Weihnachtszeit. Der Unterricht findet in der Klasse oder auch klassenübergreifend statt.

Am 30.November und 01. Dezember führen wirden ersten Elternsprechtag in diesem Schuljahr jeweils in der Zeit von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr durch. Dazu können Sie sich auf unterem Abschnitt schon jetzt anmelden. Die Eltern der Kinder des vierten Schuljahres erhalten  eine extra Einladung zum Elternsprechtag und brauchen sich hier nicht anzumelden.

Vorankündigung: Unsere Schule führt gemeinsam mit vielen Kindern am 10. Dezember ein Weihnachtskonzert in der Aula durch. Dazu sind Sie schon jetzt mit Ihren Kindern recht herzlich eingeladen. Beginn: ca. 17.00 Uhr. Frau Wein und Frau Feuser haben in diesem Jahr dankenswerterweise die Organisation des Weihnachtskonzertes übernommen.

 

Bei der Fußballkreismeisterschaft der Grundschulen im Kreis Euskirchen errang das Team der KGS Kommern mit ihrem Trainer Martin Wein im Oktober einen hervorragenden 3. Platz.

Zum 01.11. verlässt uns leider unsere bisherige Lehramtsanwärterin Bianca Mauel, die eine besonders gute 2. Staatsprüfung im September abgelegt hat. Sie erhält eine Festanstellung. Als neue Lehramtsanwärterin begrüßen wir ganz herzlich Elena Wagener aus Mechernich.

 

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien einen tollen Monat November (am 11.11. ist nicht nur St. Martin, sondern auch Beginn der fünften Jahreszeit) und verbleibe mit besten Wünschen aus unserer Schule

Ihr

Willy Gemünd 

   

Liebe Eltern,

 

zunächst möchte ich mich ganz herzlich für den Besuch des Kindertrödelmarktes oder des Menschenkickerturniers am 13. September bedanken. Auch unserem Förderverein möchte ich ganz herzlich Danke sagen, da er nicht nur für die Vorbereitung, sondern auch für die Durchführung von Trödelmarkt und Menschenkickerturnier verantwortlich war. Unterstützt wurde der Förderverein dabei von vielen fleißigen Eltern und Lehrerinnen und Lehrern der Schule.

 

Für den Oktober 2015 möchte ich Ihnen folgende Termine und Neuigkeiten aus unserer Schule mitteilen:

Am Samstag, den 3. Oktober feiern wir den Tag der Deutschen Einheit.

Die Herbstferien beginnen in diesem Jahr am Montag, den 5.10.(erster Ferientag) und enden am Samstag, den 17.10.15. Der Unterricht beginnt dann wieder am Montag, dem 19.10. zur gewohnten Zeit.

 

Nach den Herbstferien geht es schon rasend auf St. Martin zu. Der Martinszug geht in diesem Jahr am 10. November ab 18.00 Uhr vom oberen Schulhof los. Der Förderverein sorgt wieder für Kakao, Glühwein und heiße Würstchen.

Nach den Herbstferien werden die Kinder unserer Schule Martinslose verkaufen, da wir auch in diesem Jahr wieder eine Martinsverlosung mit vielen tollen Preisen durchführen. Der Lospreis beträgt: 0,30 €

 

Die Kinder unserer ersten Schuljahre haben über den ADAC eine Weste erhalten, die sie gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit auf dem Schulweg mehr schützen soll. Bitte ziehen Sie im Interesse Ihrer Kinder diesen die Weste besonders morgens an.

Am 26. und 27. Oktober machen die Kinder ein Busfahrtraining in Zusammenarbeit mit der Firma Schäfer Reisen und der Polizei.

 

Für die Mädchen und Jungen kommt am 29.10. und 30.10. im Auftrag unseres Fördervereins und auf Wunsch vieler Eltern ein Schulfotogra fund fotografiert Kinder und Klasse. Die Fotos müssen nicht gekauft werden. WennSie nicht möchten, dass Ihr Kind fotografiert wird, sagen Sie es bitte der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer.

Schön wäre es allerdings, wenn Ihr Kind zumindest auf dem Klassenfoto dabei wäre.

 

Bei der Schulpflegschaftssitzung im September wurde Frau Daniela Hambach zur Vorsitzenden der Schulpflegschaftgewählt. Ihre Vertreterin ist Frau Sabine Winkler.

 

Jetzt wünsche ich Ihnen einen goldenen Oktober, alles erdenklich Gute und Ihren Kinder und Ihnen, falls Sie haben, schöne Herbstferien

 

Ihr

 

 Willy Gemünd

 

 

Liebe Eltern,

für den September möchte ich Ihnen folgende Termine mitteilen:

Am Dienstag, den 08.09. findet die erste Sitzung der dann neuen Schulpflegschaft statt.

 

Freitag, den 11.09. wird unser Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick gemeinsam mit dem BeigeordnetenThomas Hambach, unserem Ortsvorsteher Johannes Ley, Herrn Marx, HerrnBreitegger und einem Mitglied des Fördervereins gegen 10.00 Uhr den neuen Schulhof unseren Kindern übergeben.

Danach folgt dann am Sonntag, den 13.09. ein kleines Schulfest mit Kindertrödelmarkt und Menschenkickerturnier. Für das leibliche Wohl ist durch den Förderverein der Schule gesorgt. Gegen ca. 13.00 Uhr wird der neue Schulhof durch Herrn Prof. Dr. Dr. Fuhs und Frau Müller von der ev. Kirche eingeweiht. Wir freuen uns, Sie am 13. September beim Kindertrödelmarkt oder Menschenkickerturnier begrüßen zu dürfen.

 

Am Dienstag, dem 15.09. haben wir in der Aula ab 19.30 Uhr einen Elternabend für die Eltern der Kinder, die im kommenden Jahr eingeschult werden unter dem Motto: „Hurra,ich bin ein Schulkind“ oder „Der Ernst des Lebens.“

An diesem Abend werden Frau Nußbaum und Frau Heinrichs zufolgenden Punkten referieren:

Ø  Schule heute – Wie wird heute gelernt? Dargestellt an den Fachbereichen Mathematik und Deutsch

Ø  Ist mein Kind schulbereit und schulfähig? Dazu gibt es praktische Übungsanregungen zum Ausprobieren, Nachmachen und Nachlesen

Ø  Infos rund um unsere Schule

 

Am Samstag, den 19.09.15 ab 18.30 Uhr feiert der Gartenbau- und Verschönerungsverein Kommern das Erntedankfest auf dem Arenbergplatz. Auch Kinder unserer Schule sind an der Durchführung des Festes beteiligt. Zuvor werden sie hier in der Schule die Erntekrone flechten.

 

Für Montag, den 21.09. lädt der Förderverein unserer Schule ab 19.30 Uhr wieder zu seiner Mitgliederversammlung ins Lehrerzimmer der Schule ein. Gäste sind herzlich willkommen.

 

Liebe Eltern,

immer mehr Menschen kommen nach Deutschland, die aus  ihren Heimatländern meist in Todesangst fliehen mussten. Auch im Bereich unserer Schule sind viele von ihnen untergebracht. Gerne möchten wir in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Euskirchen, diese Menschen mit Spielsachen, vor allem Fußbälle und Plastikbälle für die Kinder, und Kleidern unterstützen. Wenn Sie also noch gute gebrauchte Kleidung oder Spielsachen zu Hause haben, die Sie entbehren können, dürfen Sie diese hier in der Schule abgeben. Gemeinsam mit dem DRK sorgen wir dann dafür, dass diese Sachen an die Flüchtlinge weitergegeben werden. 

 

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien einen wunderschönen Monat September und verbleibe

mit besten Grüßen aus der KGS Kommern

Ihr

 Willy Gemünd 

 

       

 Kath.  Grundschule Kommern
 Becherhofer  Weg 4
 53894  Mechernich  

Tel.: 02443/5164

   

Fax:  02443/ 912323
www.kgs-kommern.de
Liebe Eltern, knapp eine Woche nach Beginn des neuen Schuljahres möchte ich Sie im Namen aller Kolleginnen und Kollegen wieder in unserer Schule begrüßen. Besonders heiße ich die Eltern unserer Erstklässler willkommen in der KGS Kommern. Während der Sommerferien hat sich auf dem oberen Schulhof einiges getan. Die Firma Breitegger hat den Schulhof völlig umgestaltet und war pünktlich zu Schulbeginn fertig. Nicht nur unsere Kinder freuen sich über ihren neuen Schulhof, sondern auch Eltern und Lehrerinnen und Lehrer.Am 11. September wird der Schulhof gegen 10.00 Uhr durch den Bürgermeister der Stadt Mechernich, Herrn Dr. Schick an die Kinder offiziell übergeben.Danke allen an Planung und Bau Beteiligten. Danke auch unseren Sponsoren wie der Förderverein unserer Schule und viele andere Firmen und Banken. Danach findet am 13.September ein kleines Schulfest statt, über das wir noch näher informieren werden. Weitere Termine im ersten Halbjahr 2015/2016:Ø 08.09.: Schulpflegschaft/ SchulkonferenzØ 15.09.: 1. Infoabend für die Eltern der Schulanfänger 2016/2017Ø 28.09. – 02.10.: Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2016/2017Ø 10.11.: Martinszug ab 18.00 UhrØ 17.11.: Infoabend für die Eltern der vierten Schuljahre zum ÜbergangØ 27.11.: Weihnachtsmorgen in der KGS KommernØ 30.11. und 01.12.: Erster Elternsprechtag und Beratung zum Übergang in die Weiterführende Schule Im Laufe des ersten Halbjahres kommt sicherlich noch der eine oder andere Termin hinzu. Diese erfahren Sie dann in den monatlichen Elternbriefen.  Mit den Kindern unserer ersten Schuljahre werden wir auchw ieder gemeinsam mit der Firma Schäfer Reisen ein Bustraining durchführen. Richtiges Ein- und Aussteigen und richtiges Verhalten im Schulbus stehen dabeiim Mittelpunkt der Unterweisung.Im Laufe des Septembers erhält jedes Kind des ersten Schuljahres eine Sicherheitsweste, die vor allem in der dunklen Jahreszeit die Kinder auf dem Schulweg schützen soll.Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien noch einen hoffentlich schönen Restmonat August und verbleibemit besten Grüßen aus der KGS Kommern IhrWilly gemünd




LiebeEltern,für den Monat Juni, der früher auch Brachmond genannt wurde,möchte ich Ihnen folgende Termine mitteilen:Ø    Am Donnerstag, den 4. Juni feiern wir Fronleichnam. An diesem Tag findet kein Unterricht statt. Freitag, den 5. Juni ist allerdings regulärer Unterricht.Ø    Unser kleines Schulfest am 7. Juni fällt aus. Viele Abschlussfeiern, Zeugniskonferenz, Elternabende usw. haben Förderverein und Schule dazu veranlasst, unser kleines Schulfest in den September zu verlegen. Außerdem soll zu diesem Zeitpunkt unser oberer Schulhof neu gestaltet sein, so dass wir auch gerne die Einweihung des Schulhofs dann mitfeiern können.Ø    Die Bauarbeiten zum neuen Schulhof beginnen nach Auskunft der Stadt Mechernich am 29. Juni.Ø    Am  Dienstag,dem 09.06. führen wir in der Zeit von 8.20 Uhr – 11.50 Uhr unser diesjähriges Sportfest auf dem Sportgelände des VFL Kommern durch. Buskinder werden zum Sportplatz gefahren und auch dort wieder um 11.50 Uhr abgeholt. Kommerner Kinder können, wenn von der Lehrerin oder dem Lehrer eingewiesen, direkt zum Sportplatz kommen. Sportbekleidung, ein Butterbrot, Obst und Getränke sind auch wichtig für ein gelungenes Sportfest. Sollte e sregnen, findet normaler Unterricht in der Schule statt. Möchten Sie sich am Sportfest zur Unterstützung der Lehrerinnen und Lehrer  beteiligen, melden Sie sich bitte bei der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer Ihres Kindes. Am Dienstag, den 9. Juni treffen sich Schulpflegschaft und Schulkonferenz unserer Schule um 19.30 Uhr in de rAula. Schwerpunkte: Planungen des kommenden Schuljahres 2015/2016. Eine Woche später am 16. Juni sind die Eltern unserer zukünftigen Erstklässler zu einem Infoabend zum kommenden Schuljahr um 19.30 Uhr in die Aula unserer Schule eingeladen.  In der Woche ab dem 11. Juni werden uns unsere künftigen Erstklässler besuchen. Sie nehmen am Unterricht des ersten Schuljahres teil und werden anschließend durch die Schule geführt. Am Donnerstag, den 18. Juni findet um 18.00 Uhr in der Aula unserer Schule die Aufführung des MusicalsDie unglaubliche Reise mit der Zeitmaschine statt. Die Kinder der AG Musical haben unter der Leitung von Andrea Wein lange für dieses Popmusical geübt und freuen sich am 18. sehr auf Ihren Besuch. Eintritt frei. Weitere Infos zur Zeugnisausgabe und zum letzten Schultag vor den Sommerferien erhalten Sie Mitte Juni. Ich wünsche Ihnen einen hoffentlich etwas wärmeren Monat Juni und verbleibe mit besten Grüßen aus KommernIhr Willy Gemünd
Wenn nass und kalt der Juni war,verdirbt er meist das ganze Jahr.





Wenn's Wetter gut am ersten Mai, gibt es viel und gutes Heu. 
Liebe Eltern,
nun hat uns der Frühling voll im Griff und wir steuern mit Riesenschritten auf den Wonnemonat Mai zu, den man früher auch Wonnemond oder Weidemond nannte.Zunächst einmal möchte ich mich ganz herzlich bei allen Eltern bedanken, die uns bei dem Radfahrtraining der vierten Klassen unterstützt haben. Am Freitag, dem 1. Mai fällt wegen des Maifeiertages der Unterricht aus. Am Mittwoch, dem 20. Mai werden wieder Kinder unserer Schule gemeinsam mit Frau Heinrichs und dem Gartenbau- und Verschönerungsverein Kommern die Blumenkübel bepflanzen, die anschließend die Plätze und Brücken in Kommern schmücken.Am Donnerstag, dem 14. Mai ist wegen des Festes Christi Himmelfahrt (Vatertag) schulfrei. Auch am Freitag, dem 15. Mai fällt der Unterricht aus, da dies einer unserer beweglichen Ferientage ist.Der Unterricht beginnt dann wieder am Montag, dem 18. Mai zur gewohnten Zeit.Am Sonntag, dem 24. Mai ist Pfingsten, so dass auch am Montag, dem 25.05. (Pfingstmontag)  und Dienstag, dem 26.05. (Ferientag) frei ist. Der Unterricht beginnt dann wieder am Mittwoch, dem 27. Mai zur gewohnten Zeit.Im März fanden sowohl die Kreismeisterschaften der Grundschulen im Mädchenfußball als auch im Handball statt. Beim Mädchenfußballturnier in Hellenthal belegte die Mädchenmannschaft unserer Schule mit ihrem Trainer Frank Drehsen den 1. Platz. Beim Handballturnier in Zülpich belegten die beiden Mannschaften der KGS Kommern mit ihren Trainern Martin Wein und Frank Drehsen Platz 2 und 5. Ganz herzlichen Glückwunsch an unsere Mädchen und Jungen und ihre Trainer. Beim Sportabzeichenwettbewerb des Kreissportbundes für Familien, Schulen, Vereine sowie Stadt- und Gemeindesportverbände gehört die KGS Kommern ebenfalls zu den Bestplatzierten. Am 13. Mai findet dazu die Ehrung im Kreishaus Euskirchen statt. In den Sommerferien wird unser oberer Schulhof endlich neu gestaltet. Schule, Förderverein und Stadt Mechernich haben schon im Vorfeld dazu viel geplant. Einen vorläufigen Plan unseres dann neuen Schulhofs kann man gerne bei mir im Büro einsehen. Nach all diesen Informationen aus unserer Schule wünsche ich Ihnen und Ihren Familien nun einen wunderschönen Frühlingsmonat Mai und verbleibemit besten Grüßen aus der KGSIhrWilly Gemünd




Liebe Eltern,nach hoffentlich schönen Karnevalstagen möchte ich mich nochmals bei Ihnen für die vielfältige Unterstützung unseres sonnigen Kinderzuges an Weiberfastnacht bedanken. Ihre Mithilfe bei der Kostümgestaltung, die Organisation von Wurfmaterial, der Besuch unseres Kinderzuges oder die Begleitung während des Zuges waren für uns sehr wichtig. Vielen, vielen Dank! Fotos unseres Kinderzuges können Sie übrigens auf der Homepage der Schule sehen:
www.kgs-kommern.de. Danke auch allen Kindern und ihren Sponsoren, die uns beim Sponsorenschwimmen in der Zikkurat unterstützt haben. Das gespendete Geld werden wir für die dringende Neugestaltung unseres oberen Schulhofs im Sommer einsetzen.Für den Monat März möchte ich Ihnen folgende Termine mitteilen:Die Streicher des WDR- Sinfonieorchesters kommen am Dienstag, den 3. März um 12.00 Uhr zu uns und geben für die zweiten und dritten Schuljahre ein Konzert in der Aula unserer Schule, das von einem Sprecher des WDR erklärt wird. Am Montag, den 16. März haben wir gemeinsam mit den Kollegien der Grundschulen Mechernich, Satzvey und Arloff in unserer Schule eine Ganztagesfortbildung zum Thema: Hirngerechtes Lernen – Was uns die Hirnforschung und besonders erfolgreiche Schulen über Erziehung, Bildung und Lehrerentlastung sagen. Referent wird Prof. Dr. Peter Struck von der Universität Hamburg sein.An diesem Montag fällt der Unterricht aus (ausgenommen OGS). Am _______________,dem____.03. und _____________, dem ____.03. findet unser zweiter Elternsprechtag in diesem Schuljahr jeweils in der Zeit von14.00 Uhr – 18.00 Uhr statt.Bitte melden Sie sich schon jetzt auf unterem Abschnitt zu diesem Elternsprechtag an. (Die individuellen Termine Ihrer Klasse entnehmen Sie bitte dem Brief in Papierform)
 Am Freitag, dem 27. März findet für die Kinder der dritten und vierten Schuljahre wieder ein Kinderkreuzweg zum Altusknipp statt. Unterwegs werden die Kinder an verschiedenen Stationen über die Armut auf der Welt, über den Frieden, unsere Umwelt und viele ander eProbleme, die uns heute und unsere Kinder morgen belasten werden/können, nachdenken.Die Osterferien 2015 beginnen am Montag, dem 30. März und enden am 11.04. Wiederbeginn des Unterrichts ist am Montag, dem 13.04. zur gewohnten Zeit.Am Sonntag, dem 12. April ist Weißer Sonntag. In unserer Schulgemeinde verteilen sich die Erstkommunionfeiern auf verschiedene Sonntage. Natürlich haben die Erstkommunionkinder auch am Montag nach ihrem großen Fest frei. Das gilt auch für Geschwisterkinder, wenn sie unsere Schule besuchen. All unseren Kommunionkindern wünschen wir schon jetzt Gottes Segen und strahlenden Sonnenschein an ihrem großen Tag.Vorankündigung:Die Mädchen und Jungen unserer 4. Schuljahre machen vom 20. – 29. April ihre Radfahrausbildung im öffentlichen Verkehrsraum. Eltern, die an einem der Vormittage gerne noch als Sicherungsposten mithelfen möchten, können sich im Sekretariat der Schule melden.Nun wünsche ich Ihnen am Beginn des meteorologischen Frühlings einen wunderschönen Monat März, ein frohes Osterfest und vor allem frühlingshaftes Wetter. IhrWilly Gemünd



Liebe Eltern,
wenn das Jahr auch schon wieder fast einen Monat alt ist, so möchte ich Ihnen dennoch alles Gute für die weiteren elf Monate wünschen.
Auch 2015 stehen in der KGS Kommern wieder viele Ereignisse an: Kinderkreuzweg, kleines Schulfest, Radfahrausbildung und der Besuch vieler Kinder in Nyons.Ab  01.02. wird Frau Tesch als Sonderpädagogin anunserer Schule arbeiten. Dazu kommt Frau Limbach ab 23.02. mit 12 Wochenstundenaus der Elternzeit zurück.Leider wird uns Herr Kaulen verlassen, der eine Festanstellung in der Nähe seines Wohnortes erhalten hat.Die Klasse 2b wird dann von Frau Welter in Zusammenarbeit mit Frau Günther (ab April) geleitet. Am Freitag, den 30. Januar erhalten die Kinder der 3. und 4. Schuljahre ihre Halbjahreszeugnisse. Der Unterricht endet wie jeden Freitag um 11.50 Uhr. Möchten Sie gerne mit der Lehrerin oder dem Lehrer über das Zeugnis sprechen, vereinbaren Sie bitte übe rdas Sekretariat einen Gesprächstermin.Am Montag, dem 2. Februar beginnt das zweite Halbjahr dieses Schuljahres. Im Februar steht uns wiedermal ein Großereignis ins Haus.Am 12. Februar ist Weiberfastnacht. Ab 9.30 Uhr setzt sich von unserer Schule aus der wohl größte Kinderkarnevalszug weit und breit in Bewegung. Dieser Zug nimmt folgenden Weg: Andersenweg, Auf dem Acker,Im Rothenfeld, In der Eule, Kölner Straße, Gielsgasse hin zur Bürgerhalle. Hier findet die Schlüsselübergabe an das Kommerner Kinderprinzenpaar statt.Teilnehmen an diesem Zug, der von unserer Schule organisiert und durchgeführtwird, werden:Kath. Kindergarten Kommern, AWO-Kindergarten Kommern, Waldkindergarten, Krankenhauskindergarten Mechernich, Sekundarschule Mechernich, Gymnasium Mechernich und natürlich unsere Schule. Musikbegleitung: Vielharmonie, Tambourcorps Kommern und Big Band des Gymnasiums Mechernich.An dieser Stelle ganzherzlichen Dank an unsere Sponsoren, die uns kräftig unterstützen: Herr Schwarzhoff aus Strempt von der AXA – Versicherung, Vereinskartell Kommern, Gartenbau- undVerschönerungsverein Kommern, Fremdenverkehrsverein Kommern, Herr Rolf Jaeck und Herr Günter Fuß.Für Erwachsene, die die Kinder während des Zuges betreuen, besteht grundsätzlich Alkoholverbot.Von der Bürgerhalle Kommerns werden die Fahrschüler zur Schule gehen und von dort mit dem Bus gegen 12.00Uhr nach Hause fahren. Für die Kinder unserer Schule, die zu Fuß nach Hause gehen, endet der Morgen an der Bürgerhalle. Wir freuen uns natürlich, wenn auch Sie neben vielen anderen Besuchern zu unserem Kinderzug nach Kommern kommen, der unter dem Motto läuft:   
Jeckes Treiben im Kinderzoch. Davon kritt me nie jenoch.
Freitag nach Weiberfastnacht (13.02.), Rosenmontag (16.02.) und Veilchendienstag (17.02) fällt der Unterricht aus.
Am Mittwoch, dem 18. Februar erhalten die kath. Kinder unserer Schule wieder das Aschenkreuz. Vorankündigung: Am 16. März ist Prof. Dr. Peter Struck von der Universität Hamburg zu Gast inder KGS Kommern. Prof. Dr. Struck wird über „Hirngerechtes Lernen – was uns die Hirnforschung über Erziehung und Bildung sagt“ referieren. An dieser Veranstaltung nehmen auch die Lehrerkollegien der Grundschulen Arloff, Mechernich und Satzvey teil. Der Unterricht am 16. März (ausgenommen OGS) fällt aus. Nun wünsche ich Ihnen noch einen wunderschönen Februar, vell Spaß an dr Freud, und verbleibe mit besten Grüßen und dreimol Jrundscholl Alaaf Ihr



Willy Gemünd   




LiebeEltern,
vier Wochen vor Ende des Jahres möchte ich mich im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule ganz herzlich für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen bedanken. Sicherlich ist nicht immer alles so gelaufen, wie Sie oder wir es uns vorgestellt haben, trotzdem denke ich, dass wir alle eine Menge zum Wohl der uns anvertrauten Kinder erreicht haben.
Ganz herzlich möchte ich mich auch bei der Schulpflegschaft und ihrer Vorsitzenden Martina Sander, beim Förderverein unter seinem Vorsitzenden Arno Breuer und bei den Teams unserer Ganztagsschule und der Mittagsbetreuung für die tolle Unterstützung bedanken. Projekte wie unser Kinderzug an Weiberfastnacht, der Besuch aus Nyons, Schulfest, Martinszug, Weihnachtskonzert, Sportfest u.v.a. bestimmten das Jahr 2014 mit an der KGS Kommern. Allen,die uns bei unseren Projekten und Vorhaben unterstützt haben, recht herzlichen Dank.Im Sommer 2015 freuen wir uns schon jetzt auf die Neugestaltung unseres oberen Schulhofs. Hier nun noch einige Anmerkungen zum Dezember 2014:Ø  Am5. Dezember wird der Nikolaus unsere ersten Schuljahre besuchen. Ø  Am Mittwoch, dem 10. Dezember lädt der Förderverein wieder zu einemWeihnachtskonzert in die Aula ein. Ab 18.00 Uhr (Einlass ab 17.00 Uhr) werden unter der Leitung von Frau Feuser und Frau Wein Kinder unserer Schule,Musiklehrerinnen und Eltern Heiteres und Besinnliches zur Advents- und Weihnachtszeit vorführen.Der Förderverein bietet ab 17.00 Uhr und in der Pause des Konzerts Fleischkäse, Bratwürstchen mit oder ohne Sauerkraut,Glühwein, Apfelschorle und Wasser an.Der Eintritt zum Konzert ist frei. Wir freuen uns auch auf Ihren Besuch. Unser Hausmeister, Manfred Kremer macht darauf aufmerksam, dass wieder sehr viele Jacken, Shirts und andere Kleidungsstücke in der Schule vergessen worden sind. Sollten auch Sie Kleidung Ihres Kindes vermissen, so können Sie sich an Herrn Kremer wenden oder gleich in der Kleiderkiste im Flur von Trakt B (Klassen von Herrn Frohn und Herrn Wein, PC Raum) nachsehen.Nicht abgeholte Kleidung möchten wir im Januar dem Kinderschutzbund überlassen.
 DieWeihnachtsferien beginnen in diesem Jahr am Freitag, dem 19. Dezember (letzterSchultag) und enden am Dienstag, dem 6. Januar 2015.DerUnterricht beginnt wieder am Mittwoch, dem 7. Januar zur gewohnten Zeit. Nun wünsche ich schon jetzt Ihnen und Ihren Familien im Namen aller Lehrerinnen undLehrer ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015. Ihr
Willx Gemünd

 

Liebe Eltern,

für den November möchte ich Ihnen gerne folgende Informationen und Termine mitteilen:

Bei der Mitgliederversammlung unseres Fördervereins am 27. Oktober wurde u.a. ein neuer Vorstand gewählt. Vorsitzender ist wieder Arno Breuer, Vertreter Ruddi Matthys, Kassiererin Birgit Born-Bentfeld, Vertreter Udo Suhr, Schriftführerin Djila Hilchenbach, Vertreter Andre Wagner.

Am Donnerstag, den 10.11. feiern wir St. Martin.  Unser Martinszug beginnt dann um 18.00 Uhr und startet vom oberen Schulhof aus.

Aufstellung des Zuges ab 17.30 Uhr.

Der Zugweg hat sich gegenüber den letzten Jahren nicht verändert (Andersenweg,Hüllenstraße, Kölner Straße, Gielsgasse, Auf dem Acker, Münsterweg undMontessoristraße).

Falls Sie am Zugweg wohnen, wäre es schön, wenn Sie Ihre Wohnung oder Haus mit Fackeln oder anderen Lichtern schmücken.

Die Kinder bleiben während des Zugweges möglichst klassenweise ohne Eltern zusammen.

Im Anschluss an den Martinszug werden vor der Aula die Weckmänner ausgegeben..

Der Förderverein unserer Schule bietet auch in diesem Jahr wieder Kakao, Glühwein und heiße Würstchen auf dem oberen Schulhof an. Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Martinsverlosung mit tollen Preisen für groß und klein. Im Anschluss an den Martinszug können eventuelle Gewinne im Lehrerzimmer der chule abgeholt werden. Übrige Gewinne können bis zum 21. November während der Pausen in der Schule abgeholt werden. Die Kinder verkaufen zur Zeit Lose zum Preis von 0,30 € je Los. Gewinnlisten hängen rechtzeitig in der Schule und in den Orten aus.

Die Offene Ganztagsschule veranstaltet am 10.11. ab 17.30 Uhr auf dem oberen Schulhof einen kleinen vorweihnachtlichen Basar. Der Erlös kommt den Kindern unserer OGS zugute.

Gerne möchten wir zum Schutz unserer Kinder an den Zebrastreifen auf dem MechernicherWeg und dem Andersenweg nach Absprache mit der Stadt Mechernich Eltern als ehrenamtliche Schülerlotsen einsetzen. Sollten Sie Interesse bekunden, melden Sie sich bitte bei Frau Bodenbender im Sekretariat.

Dienstag,den 18.11. findet um 19.30 Uhr in der Aula ein Elternabend für die 4.Schuljahre zum Thema - Brücken bauen– Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule- statt. Gäste an diesem Abend sind Frau Wertenbruch von der Sekundarschule/Gesamtschule Mechernich und Herr van de Gey vom Gymnasium am Turmhof in echernich.

Am 28.11. (Freitag vor dem 1. Advent) haben wir wieder unseren Weihnachtsmorgen. Die Kinder malen, basteln, backen Plätzchen oder hören Geschichten und singen Lieder rund um die Advents- und Weihnachtszeit.Der Unterricht findet in der Klasse oder auch klassenübergreifend statt.

Am 01. und 02. Dezember führen wir den ersten Elternsprechtag und die Beratung zum Übergang in die weiterführende Schule jeweils in der Zeit von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr durch. Dazu können Sie sich auf unterem Abschnitt schon jetzt anmelden.

Bei der Fußballkreismeisterschaft der Grundschulen (Jungen) errang unsere Schule unter der Leitung von Jogi Wein einen hervorragenden zweiten Platz.

Vorankündigung: Der Förderverein unsererSchule führt gemeinsam mit Kindern der Schule am 10. Dezember ein Weihnachtskonzert in der Aula durch. Dazu sind Sie schon jetzt mit Ihren Kindern recht herzlich eingeladen. Beginn: ca. 17.00 Uhr. Frau Wein und Frau Feuser  haben in diesem Jahr dankenswerterweise die Organisation des Weihnachtskonzertes übernommen.

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien einen tollen Monat November (am 11.11. ist nicht nur St. Martin,sondern auch Beginn der fünften Jahreszeit) und verbleibe mit besten Wünschen aus unserer Schule

Ihr

Willy Gemünd 

      

Liebe Eltern,

 

für den Oktober 2014 möchte ich Ihnen folgende Termine und Neuigkeiten aus unserer Schule mitteilen:

 

Am Freitag, den 3. Oktober feiern wir den Tag der Deutschen Einheit. An diesem Tag fällt die Schule aus.

 

Die Herbstferien beginnen in diesem Jahr am Montag, dem 6.10.(erster Ferientag) und enden am Freitag, dem 18.10.14. Der Unterricht beginnt dann wieder am Montag, dem 21.10. zur gewohnten Zeit.

Nach den Herbstferien geht es schon rasend auf St. Martin zu. Der Martinszug geht in diesemJahr am 10. November ab 18.00 Uhr vom oberen Schulhof los. Der Förderverein sorgt wieder für Kakao, Glühwein und heiße Würstchen.

Nach den Herbstferien werden die Kinder unserer Schule Martinslose verkaufen, da wir auch in diesem Jahr wieder eine Martinsverlosung mit vielen tollen Preisen durchführen.Der Lospreis beträgt: 0,30 €

 

Die Kinder unserer ersten Schuljahre haben über den ADAC eine Weste erhalten, die sie gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit auf dem Schulweg mehr schützen soll. Bitte ziehen Sie im Interesse Ihrer Kinder diesen die Weste besonders morgens an. Am 29. und 31. Oktober machen die Kinder ein Busfahrtraining in Zusammenarbeit mit der Firma Schäfer Reisen und der Polizei.

 

Bei der Schulpflegschaftssitzungim September wurde Frau Martina Sander zur Vorsitzenden der Schulpflegschaft gewählt. Ihr Vertreter ist Dr. Jan Piontek.

Am Montag, den 27.10. findet die Mitgliederversammlung des Fördervereins unserer Schule ab 19.30 Uhr im Lehrerzimmer statt. In diesem Jahr wird auch der Vorstand des Fördervereins neu gewählt.

Auch, wenn Sie kein Mitglied des Fördervereins sind, sind Sie herzlichst zur Mitgliederversammlung eingeladen. Sie haben lediglich kein Stimmrecht bei Abstimmungen oder Wahlen.

 

Während der Schulpflegschaftssitzung am 23. September haben wir über die Parksituation vor der Schule gesprochen. Manche Eltern parken morgens auf der Bushaltestelle oder auf den Zebrastreifen. Nutzen Sie bitte dieSeitenstraßen.

 

Die Mädchenfußballmannschaft der KGS Kommern hat übrigens die Kreismeisterschaft im Mädchenfußball gewonnen. Allen Mädchen und ihrem Trainer Frank Drehsen einen herzlichen Glückwunsch.

 

Jetzt wünsche ich Ihnen einen goldenen Oktober, alles erdenklich Gute und Ihren Kinder und Ihnen, falls Sie haben, schöne Herbstferien

 

Ihr

Willy Gemünd 

 

 

Liebe Eltern,

für den September möchte ich Ihnen folgende Termine mitteilen:

Am Dienstag, dem 16.09. haben wir in der Aula ab 19.30 Uhr einen Elternabend für die Eltern der Kinder, die im kommenden Jahr eingeschult werden unter dem Motto: „Hurra,ich bin ein Schulkind“ oder „Der Ernst des Lebens.“

An diesem Abend werden Frau Nussbaum und Frau Heinrichs zu folgenden Punkten referieren:

Ø  Schule heute – Wie wird heute gelernt? Dargestellt an den Fachbereichen Mathematik und Deutsch

Ø  Ist mein Kind schulbereit und schulfähig? Dazu gibt es praktische Übungsanregungen zum Ausprobieren, Nachmachen und Nachlesen

Ø  Infos rund um unsere Schule

 

Am Dienstag, den 23.09. findet die erste Sitzung der dann neuen Schulpflegschaft statt.

Am Samstag, den 20.09.14 ab 18.30 Uhr feiert der Gartenbau- und Verschönerungsverein Kommern das Erntedankfest auf dem Arenbergplatz. Auch Kinder unserer Schule sind an der Durchführung des Festes beteiligt. Zuvor werden sie hier in der Schule die Erntekrone flechten.

 

AmSonntag, den 28.09. tritt die Eifeler Mundartgruppe Wibbelstetz in der Aula unserer Schule auf. Das Konzert von Wibbelstetz beginnt um 15.00 Uhr. Der Förderverein sorgt für das leibliche Wohl. Karten (Erwachsene: 9,00 €, Kinder:5,00 €) können jetzt schon im Sekretariat bei Frau Bodenbender(02443/5164)  vorbestellt werden.

Die Mundartgruppe Wibbelstetz (Wackelschwanz oder unruhiges Kind) wurde 1984 vom Journalisten Günter Hochgürtel gegründet. Ihre Lieder werden vorzugsweise in Eifeler Dialekt vorgetragen. Wibbelstetz ist durch viele Auftritte im Fernsehen, im Ausland und in der Region mittlerweile zu einer Kultband geworden.

Die Urlaubszeit ist leider vorbei und auch der Sommer neigt sich allmählich seinem Ende entgegen. Damit jetzt niemand in tiefe Depressionen verfällt, starten wiram 28. September mit Wibbelstetz durch.

 

Nach den Herbstferien möchte der Tennisclub Kommern gerne wieder ein Tennistraining für Kinder des ersten und zweiten Schuljahres in unserer Turnhalle anbieten. Das Training (Start: 20. Oktober) findet zwischen16.00 Uhr und 17.00 Uhr oder von 17.00 Uhr – 18.00 Uhr statt. Das Training kostet 1,00 €. Anmeldung bis 1. Oktober bei Birgit Schick (b-w.schick@t-online.de oder02443/7337).

 

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien einen wunderschönen Monat September und verbleibe

mit besten Grüßen aus der KGS Kommern

Ihr

Willy Gemünd 

                    

          

 

Liebe Eltern,

 

knapp eine Woche nach Beginn des neuen Schuljahres möchte ich Sie im Namen aller Kolleginnen und Kollegen wieder in unserer Schule begrüßen.Besonders heiße ich die Eltern unserer Erstklässler willkommen in der KGSKommern.

Da es im August 2014 keine besonderen Termine mehr gibt,

möchte ich Ihnen einen kurzen Überblick über das erste Halbjahr geben.

 

Ø  08./09.09.Klassenpflegschaftssitzungen

Ø  16.09.Elternabend für die Eltern der Kinder, die in den nächsten Jahren eingeschultwerden

Ø  23.09.Schulpflegschaft

Ø  29.09.– 02.10. Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016 (3.10.: Feiertag)

Ø  06.10.– 18.10. Herbstferien

Ø  10.11.Martinszug ab 18.00 Uhr

Ø  11.11.Infoabend für die Eltern der Kinder im vierten Schuljahr zum Übergang

Ø  28.11.Weihnachtsmorgen in der KGS Kommern

Ø  01./02.12.Elternsprechtag

Ø  05.12.Nikolaus kommt in die ersten Schuljahre

Ø  22.12.– 06.01.13 Weihnachtsferien

 

 

 

Mit den Kindern unserer ersten Schuljahre werden wir auch wieder gemeinsam mit der Firma Schäfer Reisen ein Bustraining durchführen. ichtiges Ein- und Aussteigen und richtiges Verhalten im Schulbus stehen dabei im Mittelpunkt der Unterweisung. Dieses Bustraining findet im November statt.Im Laufe des Septembers erhält jedes Kind des ersten Schuljahres eine Sicherheitsweste, die vor allem in der dunklen Jahreszeit die Kinder auf dem Schulweg schützen soll.

 

Vorankündigung: Am Sonntag, den 28.09. tritt gegen 15.00 Uhr die Eifeler Mundartgruppe Wibbelstetz zu einem Konzert in der Aula unserer Schule auf. Alle Kinder und Erwachsenen sind herzlichst dazu eingeladen. Der Förderverein unserer Schule sorgt für das leibliche Wohl.

Eintritt: Erwachsene 9,00 €, Kinder 5,00 €

 

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien noch einen hoffentlich schönen Restmonat August und verbleibe

mit besten Grüßen aus der KGS Kommern

 

Ihr

Willy Gemünd 

                                                            

Liebe Eltern,

 

zunächst möchte ich mich bei allen Eltern und Kindern und bei Förderverein und OGS ganz herzlich bedanken,die uns bei unserem diesjährigen Schulfest so toll unterstützt haben. Es war klasse! Der Förderverein hatte eine Bruttoeinnahme von ca. 5700,00€.

Eine Woche vor Ende des Schuljahres 2013/20134 möchte ich Ihnen noch einige Hinweise geben.

 

Vor den Sommerferien kommen wieder viele Jungen und Mädchen der vierten Klassen und sammeln Autogramme auf weißen T-Shirts. T-Shirts unserer Schule gibt es im Sekretariat. Diese werden zum Preis von 9,00 € angeboten.

Den Kindern der vierten Schuljahre, die unsere Schule verlassen, wünschen wir für ihren weiteren Schulweg alles erdenklich Gute.

In diesem Jahr geben wir die Zeugnisse für die ersten bis dritten Schuljahre am Mittwoch,den 02. Juli aus. Sie haben dann die Gelegenheit, am Donnerstag, den 03.07. in der Zeit von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr mit der Lehrerin oder dem Lehrer Ihres Kindes über das Zeugnis zu sprechen.

Die Mädchen und Jungen der vierten Schuljahre erhalten ihre Zeugnisse am letzten Schultag, an dem der Unterricht um 11.50 Uhr endet.

Auch schon jetzt möchte ich den Abschlussgottesdienst für die Mädchen und Jungen der vierten Schuljahre mitteilen, der am Freitag, dem 04. Juli um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Kommern beginnt. Natürlich sind Sie, liebe Eltern, ganz herzlich zu diesem Gottesdienst eingeladen.

Zum Ende dieses Schuljahres verlässt uns unser Kollege Udo Lewans, der an eine Schule in den Rhein-Sieg Kreis wechselt, da er dort auch wohnt. Wir danken ihm für viele Jahre guter Arbeit für unsere Kinder.

Frau Britta Welter kommt nach den Sommerferien als neue Konrektorin an unsere Schule. Sie hatte sich auf diese Stelle als Nachfolgerin von Herrn Lindner-Moog beworben. Frau Welter war bisher Schulleiterin einer Grundschule in St. Augustin. Wir wünschen ihr schon jetzt einen guten Start in Kommern.

Ebenso begrüßen wir nach den Ferien Frau Volk, die als Sonderpädagogin im kommenden Schuljahr an unserer Schule arbeiten wird.

DieSommerferien beginnen am Freitag, dem 04. Juli und enden am Dienstag, dem 19. August. Der Unterricht beginnt dann wieder am Mittwoch, dem 20. August zur gewohnten Zeit.

Nun bedanke ich mich am Ende des Schuljahres 2013/2014 ganz herzlich im Namen aller Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen. Ein herzliches Dankeschön auch der Schulpflegschaft, dem Förderverein und unseren Betreuungsmaßnahmen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien schöne Sommerferien zu Hause oder in der Ferne, gute Erholung und ein gesundes Wiedersehen am 20. August.

Ihr

 

 

Willy Gemünd